Günstige Krankenversicherung
für ausländische Gäste, Besucher und Touristen
in Deutschland, Österreich und allen EU-Ländern
ab nur 30 € / 30 Tage (bis max. 2 Jahre)
(auch bei Einladung o. Visumantrag für Deutschland und Schengen)


Versicherer:
Hanse-Merkur Reiseversicherung AG, Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg

Visum für Deutschland: Antrag und Verlängerung
Ja, Sie können diese Versicherung beim Visumantrag oder -verlängerung in der Botschaft und Ausländerbehörde benutzen.
Der Versicherungsschutz erfüllt die Anforderungen der Verordnung (EG) Nr. 810/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union vom 13.07.2009 an ein Schengen-Visum und kann daher von Ihnen z.B. beim Visumantrag oder -verlängerung benutzt werden. Die verlangte Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro ist dabei gewährleistet und wird auf dem Versicherungsschein angegeben.

Verpflichtungserklärung: Minimierung der Risiken für den Gastgeber
Diese Gästeversicherung sichert insbesondere den Gastgeber gegen die meisten finanziellen Risiken einer Verpflichtungserklärung ab. Durch die Kombination mit der Unfall- und Haftpflichtversicherung (optional beim Online Antrag) wird das Restrisiko aus der Verpflichtungserklärung deutlich reduziert.

Versicherungsunterlagen: Wenige Minuten nach der Online Anmeldung erhalten Sie per Email gleich Ihre Versicherungsunterlagen als PDF Dateien. Diese Dokumente gelten ausdrücklich zur Vorlage bei Botschaften, Konsulaten, Ausländerbehörden und Grenzstationen und
Sie können diese z.B. beim Visumantrag oder -verlängerung benutzen.


Incoming Reisekrankenversicherung für ausländische Gäste und Besucher
in Deutschland, Schengen und EU


Wer ist versicherbar ?

  • ausländische Gäste und Besucher in Deutschland, der EU und allen Schengen-Staaten.
  • deutsche oder österreichische Staatsbürger, die seit mehr als zwei Jahren ihren ständigen Wohnsitz im Ausland haben und als Gast ihr Heimatland, die EU oder Schengen-Staaten besuchen.
  • Ausländische Geschäftsreisende
  • Versicherbar sind alle Ausländer bis zum 75. Lebensjahr
     
  • Preis : ab nur 30,00 Euro / 30 Tage ...
  • Der Versicherungstarif entspricht den Vorgaben der Europäischen Union vom 22.12.2003 (2004/17/EG) und erfüllt somit die Anforderungen der Botschaft oder Ausländerbehörde an ein Schengen-Visum. Die verlangte Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro ist dabei gewährleistet und wird auf dem Versicherungsschein angegeben.

Unabhängig davon, ob es sich dabei um eine private oder geschäftliche Reise handelt, mit der Incoming Reisekrankenversicherung von Hanse-Merkur sind die Ausländer sehr gut gegen die hohen Kosten medizinisch notwendiger Versorgung in Deutschland und EU abgesichert.



Alle Details im Überblick:
Günstige Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland und EU ab nur 30 € / 30 Tage und max. 2 Jahre ...

Versicherungsgesellschaft:


Hanse Merkur Reiseversicherung AG

Siegfried-Wedells-Platz 1, 20354 Hamburg



1. Kann man diese Reisekrankenversicherung beim Visum-Antrag in der Botschaft oder Ausländerbehörde benutzen ?


Ja – aufgrund einer Entscheidung des Europäischen Rates ist für das Schengen-Visum unbedingt eine ausreichende Reisekrankenversicherung erforderlich und zwar nicht nur für Deutschland, sondern für alle Schengen-Staaten. Diese Reisekrankenversicherung soll unbedingt eine Deckungssumme von mindestens 30.000 Euro aufweisen.

Die günstige Reisekrankenversicherung von Hanse-Merkur (ab nur 30 Euro / 30 Tage) entspricht allen Anforderungen der Verordnung (EG) Nr. 810/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union vom 13.07.2009 an ein Schengen-Visum und erfüllt somit die Anforderungen der Botschaft und Ausländerbehörde an ein Schengen-Visum. Die verlangte Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro ist dabei gewährleistet und wird auf dem Versicherungsschein angegeben.


Weitere Details:
Private Krankenversicherung bei Ausländern in Deutschland und EU ab 30 € / 30 Tage und max. 2 Jahre ...


2. Wie schnell bekomme ich einen Nachweis über meine Reisekrankenversicherung, damit ich alle notwendigen Unterlagen für die Erteilung meines Visums rechtzeitig einreichen kann?


Wenige Minuten nach der Online Anmeldung erhalten Sie per Email gleich Ihre Versicherungsunterlagen als PDF Dateien. Diese Dokumente gelten ausdrücklich zur Vorlage bei Botschaften, Konsulaten, Ausländerbehörden und Grenzstationen und Sie können diese z.B. beim Visumantrag oder -verlängerung benutzen.

Einfach die Versicherungsunterlagen aus der Email ausdrucken und in die Botschaft oder Ausländerbehörde mitnehmen.


3. Falls mein Antrag auf ein Visum abgelehnt wird – was ist nun mit der bereits abgeschlossenen Reisekrankenversicherung? Bekomme ich die schon bezahlten Prämien erstattet?


Falls der ausländische Gast aus irgendeinem Grund kein Einreisevisum bekommt, können Sie den Vertrag immer noch stornieren. In diesem Fall müssen Sie bitte den Vertrag umgehend schriftlich kündigen und Sie erhalten den schon bezahlten Beitrag abzüglich 5 Euro Bearbeitungsgebühr wieder zurück.


4. Ich weiß noch nicht genau, wielange ich zu Besuch in Deutschland bleiben möchte. Was genau soll ich beim Online Antrag als Versicherungsdauer angeben?


Wenn Sie noch nicht wissen, wielange ihr Aufenthalt in Deutschland andauern wird, dann geben Sie bitte beim Online Antrag die maximale Aufenthaltsdauer an, die Sie für Ihre Reise geplant haben. Sollten Sie früher als geplant wieder abreisen, dann können Sie die Versicherung einfach kündigen, möchten Sie aber länger als geplant bleiben, dann können Sie die Versicherung natürlich auch verlängern.


5. Kann man diese Krankenversicherung auch als Gastgeber für die Verpflichtungserklärung in Ausländerbehörde benutzen?


Ja – der Tarif Care Economy deckt insbesondere die Kosten medizinisch notwendiger Versorgung ab und sichert so auch den Gastgeber vor finanziellen Risiken ausreichend ab. Durch Einschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung kann sich der Gastgeber zusätzlich auch gegen weitere mögliche finanzielle Risiken absichern, die ihm durch die Verpflichtungserklärung entstehen können. Falls Sie das wünschen, bitte im Feld "Angaben zur Haftpflichtversicherung bzw. zur Unfall- und Haftpflichtversicherung" den Button "Ja" auswählen.


6. Welche Leistungen sind über die Reisekrankenversicherung für ausländische Gäste und Besucher versichert?


  • ambulante Behandlungen bei einem zugelassenen Arzt und auch Zahnarzt zum ortsüblichen Gebührensatz
  • stationäre Behandlungen in einer Klinik
  • Medikament die vom Arzt verordnet worden sind
  • medizinisch notwendiger Rücktransport
  • Überführungskosten
  • direkte Leistungsabwicklung beim Arzt oder in der Klinik durch Behandlungsscheine


7. Warum benötigen ausländische Gäste für ihren Aufenthalt in Deutschland eine Reisekrankenversicherung?


7.1. Ohne ausreichende Krankenversicherung für den ausländischen Gast gibt es kein Visum in der Botschaft

Für visumspflichtige ausländische Gäste/Besucher ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung eine der Pflichtvoraussetzungen für die Erteilung eines Visums.

Ohne Incoming Reisekrankenversicherung bekommt der Antragsteller kein Visum und kann demzufolge die BRD oder EU nicht besuchen.

Der Krankenversicherung für Ausländer Care Economy soll ausländische Gäste und Touristen vor finanziellen Risiken schützen, die bei einem Krankenhausaufenthalt oder Arztbesuch im Gastland entstehen können.


7.2. Ohne abgeschlossene Reisekrankenversicherung müssen die medizinischen Kosten vom ausländischen Gast oder dem Gastgeber selbst getragen werden

Ausländische Besucher und Gäste in Deutschland, die kein Visum für ihre Einreise nach Deutschland benötigen, sollten ebenso über den Abschluss einer Reisekrankenversicherung nachdenken. Im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit würden dem ausländischen Gast extrem hohe Kosten entstehen. Diese Kosten müssen immer erst aus eigener Tasche bezahlt werden und liegen eventuell weit über dem finanziellen Budget des Reisenden. Das können bei einem Krankenhausaufenthalt mit Rücktransport ins Heimatland, mehrere tausend Euro werden. Alle entstandenen Kosten für einen Arztbesuch oder Krankenhausaufenthalt müssen vom Betroffenen vor Ort bezahlt werden.

Ist der ausländische Gast jedoch über eine Reisekrankenversicherung abgesichert, entstehen ihm keine Kosten und er muss weder beim Arztbesuch noch im Krankenhaus vor Ort selbst bezahlen. Die Kosten werden über Behandlungsscheine direkt abgerechnet.

So kann der Ausländer seinen Aufenthalt in Deutschland oder der EU unbeschwert genießen und sich im Krankheitsfall auf den Rundum-Service der Incoming Reisekrankenversicherung Care Economy verlassen. Eine gebührenfreie Servicenummer garantiert im Krankheitsfall Beratung durch kompetente Ansprechpartner.


7.3. Der Gastgeber in Deutschland benötigt auch unbedingt einen Nachweis über den Abschluss einer Reisekrankenversicherung für die ausländischen Gäste

Die Reisekrankenversicherung kann sowohl vom ausländischen Gast als auch vom Gastgeber selbst abgeschlossen werden. Gastgeber, die für ihren ausländischen Gast eine Verpflichtungserklärung bei der Ausländerbehörde abgeben, benötigen hier unbedingt den Nachweis über den Abschluss einer Reisekrankenversicherung.



Alle Details und Online Antrag:
Günstige Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland und EU ab nur 30 € / 30 Tage und max. 2 Jahre ...



Reisekrankenversicherung Ausländer in Deutschland und EU
Häufig gestellte Fragen

Verpflichtungserklärung beim Touristenvisum:
Deckungssumme der Reisekrankenversicherung von mindestens 30.000 Euro

Beim Visumantrag für ausländische Gäste muss der Antragsteller bzw. der Gastgeber grundsätzlich eine schengenweit gültige Reisekrankenversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 30.000 Euro in Ausländerbehörde nachweisen. Die Krankenversicherung muss dabei noch VOR dem Visumsantrag abgeschlossen werden.

> Kein Problem:
Die Mindestdeckungssumme von € 30 000 Euro ist gewährleistet und wird auf der Bescheinigung angegeben. Diese Bescheinigung für Ausländerbehörde erhalten Sie schnell nach dem Online Antrag per Email zum Ausdrücken und ab einer Laufzeit von 120 Tagen auch per Post.


Kann ich die abgeschlossene Krankenversicherung evtl. kündigen, wenn der ausländische Gast/Besucher später kein Visum erhält?

Falls der ausländische Besucher aus irgendeinem Grund doch kein Einreisevisum bekommt, können Sie den Vertrag immer noch stornieren. In diesem Fall müssen Sie bitte den Vertrag umgehend schriftlich kündigen und Sie erhalten den schon bezahlten Beitrag abzüglich 5 Euro Bearbeitungsgebühr wieder zurück.


Verlängert sich der Versicherungsvertrag automatisch?

Nein, der Versicherungsvertrag endet zum vereinbarten Zeitpunkt. Eine automatische Verlängerung findet nicht statt.


Noch kein genaues Einreisedatum bekannt? Welche Möglichkeiten gibt es trotzdem?

Sie können als Versicherungsbeginn das geplante Einreisedatum angeben, wenn der genaue Einreisedatum noch nicht feststeht. Eine Verlegung des Beginndatums ist vor dem angegeben Versicherungsbeginn jede Zeit möglich. Allerdings müssen Sie diese Änderung umgehend schriftlich und noch vor Reiseantritt mitteilen.


Mehr Details und Online Antrag:
Private Krankenversicherung für ausländische Besucher und Gäste in Deutschland und EU ab 30,00 € / 30 Tage und max. 2 Jahre

















 


Technische Hinweise zum Online Antrag:

Sollte nach dem Absenden des Online Antrages nur eine leere Seite erscheinen, bewegen Sie sich bitte mit der Maus zur oberen Bildschirmhälfte. Dort müssen Sie evtl. Ihre Angaben nochmal bestätigen.

Sollte das Problem weiter bestehen, schicken Sie uns bitte eine Email (Hier klicken) .
Wir werden uns umgehend darum kümmern !



Copyright © 2011 All Rights Reserved. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtum vorbehalten.
Guenstige Versicherungen Online