Aufenthaltsgenehmigung Deutschland: Krankenversicherung bei Erstantrag, Verlängerung und Heirat



Antrag auf Aufenthaltsgenehmigung Deutschland: Krankenversicherung bei Verlängerung

Frage:

Meine Mutter ist bereits am 09.März 2016 in Deutschland eingereist. Jetzt werden wir aus dringenden persönlichen Gründen ihr Aufenthalt verlängern müssen und beim Ausländeramt einen Antrag auf Aufenthaltsgenehmigung und Verlängerung stellen. Man sagte uns bei der Ausländerbehörde, dass wir dafür eine Krankenversicherung für meine Mutter abschließen müssen. Im Formular auf Ihrer Webseite ist angegeben, dass man spätestens 31 Tagen nach Einreise in Deutschland einen Antrag stellen kann. Bei uns sind jetzt aber bereits knapp 60 Tage vergangen. Ist es trotzdem noch möglich eine Versicherung bei Ihnen abzuschließen?
Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Antwort!


Antwort:

Ja, das ist kein Problem. Hatten Sie aber bis jetzt eine andere Krankenversicherung für den ausländischen Gast? Falls nein: nur in diesem Fall gibt es eine Wartezeit nach Online Abschluss von 31 Tagen, wo Sie erstmal die Versicherung nicht nutzen können. Erst nach dem 31. Tag können Sie die Krankenversicherung für Ihre Mutter normal nutzen. Falls Sie aber bis jetzt doch eine Versicherung hatten, bitte beim Online Antrag das unbedingt erwähnen. In diesem Fall beginnt die Versicherung auch gleich.

Wir können Ihnen generell 2 Tarife empfehlen, die für Ihre Mutter am besten passen.


1.Möglichkeit: ab 30 Euro / 30 Tage und max. bis zu 2 Jahren

Eine günstige Lösung für ausländische Gäste und Besucher in EU und Deutschland bietet z.B. die Hanse-Merkur schon ab 30 Euro / 30 Tage. Mehr Details hier ...

Preis: ab 30 Euro / Monat
Max. Dauer: bis zu 2 Jahren

Die maximale Dauer der Krankenversicherung beträgt 2 Jahre und der Preis ist abhängig vom Alter und Aufenthaltsdauer des ausländischen Besuchers, beginnt aber schon ab 30 Euro / 30 Tage.


Alle Details, sowie den Online Antrag finden Sie hier:
http://guenstige-versicherungen-online.de/reisen/krankenversicherung-auslaendische-besucher-gaeste-eu-schengenvisum.html



2.Möglichkeit: ab 58 Euro / Monat und bis zu 5 Jahren (Preis ist abhängig vom Alter)
Langzeit Krankenversicherung für ausländische Gäste, Besucher und Auswanderer in Deutschland und EU

Falls aber Ihre Mutter länger als 2 Jahre hier bleiben will, die einzige Möglichkeit dann ist der langfristige Expatriate-Tarif mit bis zu 5 Jahren Aufenthaltsdauer und Preis ab 58 Euro / Monat (Preis ist abhängig vom Alter):
http://guenstige-versicherungen-online.de/langfristige_krankenversicherung_fuer_expats_in_deutschland.html


In diesem Tarif können sogar Vorerkrankungen nach Einreichen des Gesundheitsfragebogens unter Umständen auch mitversichert werden. Die Mindestversicherungsdauer beträgt bei diesem Krankenschutz 6 Monate.

Alle Preise, sowie Online Antrag finden Sie unter:
http://guenstige-versicherungen-online.de/langfristige_krankenversicherung_fuer_expats_in_deutschland.html


Welcher Versicherungstarif für Sie in Frage kommt, können Sie dann entsprechend selbst einschätzen.